M-Zug

Seit dem Schuljahr 1999/2000 besteht die Möglichkeit, über den Mittlere-Reife-Zug (M-Klassen) an der Volksschule von der 7. bis zur 10. Jahrgangsstufe den mittleren Schulabschluss zu erreichen.

"M" steht für Mittlere Reife. Der mittlere Abschluss an der Volksschule ist ein dem Realschul- und Wirtschaftsschulabschluss gleichwertiger (nicht gleichartiger) mittlerer Bildungsabschluss, der die gleichen Berechtigungen verleiht.

An der Mittelschule Windheim gibt es die Klassen M7 und M8. Die Klassen M9 und M10 werden an der Mittelschule Pressig unterrichtet und erwerben auch dort den mittleren Schulabschluss.

Schwerpunkte werden in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch sowie besonders im Lernfeld Arbeitslehre mit seinen arbeitspraktischen Fächern gesetzt. Es erfolgt eine gezielte Vorbereitung auf das Wirtschafts- und Arbeitsleben.

Weitere Informationen finden Sie auch unter: www.mittelschule.bayern.de